Hochleistungskunststoffe werden schon seit einiger Zeit für Einsätze in der Dentaltechnik getestet. Einer dieser Kunststoffe ist PEEK. Seine mechanischen Eigenschaften ähneln sehr stark denen von Metallen. Allerdings ist die Verarbeitung von PEEK alles andere als banal.


Der gesamte Artikel aus der DeviceMed als PDF